Düsseldorf Büroloft Hohenzollernwerk

             
                 

Beschreibung

    • Das großzügige Loftgebäude hat viele Bezüge zur einstigen Nutzung des Hohenzollernwerks. So verweist zum Beispiel die stringente Sichtbetonfassade auf die industrielle Architektur. Geschosshohe Fensterelemente aus verzinktem Stahl unterstreichen diese Gestaltungsabsicht und gewährleisten offene Innenräume mit dem typischen Loftcharakter.

Links zum Gebäude

Kennzahlen

    • Baujahr: 2003
    • Brutto-Grundfläche: 10.000 m²
    •  

Schlagworte

    •