Internationales Konferenzzentrum Dalian

             
                 

Beschreibung

    • Dalian liegt im südlichsten Teil der Liaodong-Halbinsel in der chinesischen Provinz Liaoning und ist ein wichtiges Hafen-, Industrie-, Handels- und Tourismuszentrum. 2012, erfolgt nach vierjähriger Bauzeit die Fertigstellung des Dalian International Conference Center. Das architektonische Konzept des Gebäudes versucht Moderne und Traditon der Stadt Dalian zu vereinen. Die Positionierung des Konferenzzentrums erfolgte durch das Zusammenspiel zweier städtebaulicher Achsen, die das Bild der Stadt prägen. Das Projekt besitzt vier verschiedene Nutzungen, wie ein Konferenzzentrum, ein Theater und Opernhaus, ein Ausstellungszentrum und ein Untergeschoss für Parken, Anlieferung und Entsorgung. Konzipiert wurde eine sogenannte "Sandwichstruktur". Das heißt, dass Gebäude besteht aus zwei Elementen. Diese sind Raumfachwerke, die aus Stahl gefertigt wurden. Das Gebäude verfügt außerdem über einen hohen technischen und energetischen Standard.

Links zum Gebäude

Kennzahlen

    • Baujahr: 2012
    • Brutto-Grundfläche: 33.000 m²
    • Brutto-Rauminhalt: 1.470.000 m³
    • Anzahl Geschosse: 8
    • Grundstücksgröße: 40.000 m²
    • Gebäudehöhe: 60 m
    •  

Schlagworte