Altstadt-Palais

             
                 

Description

    • Das Gebäude bildet eine räumliche Führungslinie an der Biegung des Karl-Scharnagl-Rings und ist deshalb als solider, ruhiger und Straßen begleitender Baukörper konzipiert. Besonders gegenüber dem denkmalgeschützten Gebäude der Regierung von Oberbayern (Bürkleinbau) soll keine gestalterische Konkurrenz aufgebaut, sondern ein fehlender Stadtbaustein ergänzt werden.
      Realisiert wurde eine 9.780 m² Bürofläche nach modernen ökologischen Grundsätzen in Verbindung mit traditionellen Feng Shui-Regeln.
      Das Altstadt-Palais in bester Münchner City-Lage war bereits vor Baubeginn am 09.10.2006 zu 36 % an das Münchner Büro der Rechtsanwaltskanzlei Gleiss Lutz vermietet.

Links of the building

Key Figures

    • Year of Construction: 2008
    • Gross floor space: 9,780 sqm
    • Usable Floor Area: 7,600 sqm
    • Gross capacity: 57,000 m³
    •  

Keywords

    •